Über uns

Über uns

Andrea und Ruben in Jordanien

Hallo 🙂

Wir sind Andrea und Ruben, zwei Reisebegeisterte aus Heidelberg.

Unsere Reiselust packte uns 2015 während unserer ersten Fernreise nach Peru.

Damals reisten wir mit viel Gepäck (Andrea hatte wirklich einen riesigen Koffer) und mit einer Reisegruppe.

Auch bei unseren weiteren geführten Reisen waren wir beide sehr begeistert von den unzähligen verschiedenen Kulturen und den vielen Möglichkeiten die Welt zu entdecken.

Die Vorteile einer geführten Reise wie möglichst viele Orte in kurzer Zeit zu besuchen, die ausführlichen Informationen und die Sorglosigkeit waren schon verlockend aber nach kurzer Zeit bemerkten wir das uns auch viele Freiheiten fehlten.

Manchmal hätten wir gerne mehr Zeit an einem bestimmten Ort verbracht (z.B. Museen, Plätze usw.), hätten gerne das ein oder andere Mittagessen ausgelassen (wir müssen nicht zwei mal am Tag essen gehen) oder uns eine andere Art von Unterkunft gewünscht. Wir brauchen keine luxuriösen Hotels, haben kein Interesse an vielen riesigen Shoppingmalls oder an mehrtägigen Strandaufenthalten mit Nichtstun ( Andrea bekommt sowieso schneller einen Sonnenbrand als man gucken kann, trotz Sonnencreme). 😉

Sehr gerne allerdings machen wir viele Schnorchel-Ausflüge, besuchen kulturelle Orte (vor allem Museen) oder gehen wandern.

Schnell haben wir herausgefunden das wir ohne Reisegruppe alles genau so machen können wie wir uns das Vorstellen, auf weniger verzichten müssen und mehr Freiheiten haben.

Wir packten unsere Rucksäcke und erkundeten neue Länder auf eigene Faust, können es uns anders nicht mehr vorstellen und nicht genug vom Reisen bekommen.

Seit dem 1.11.2019 sind wir auf unserer Langzeitreise und haben die wundervolle Möglichkeit 13 Monate reisen zu können! Wir freuen uns riesig!